Die Suzukischule

Geige spielen in Gruppen

Die Suzuki Schule wurde von Peter Rüttimann nach seinem ersten Aufenthalt in Matsumoto / Japan im Jahre 1978 gegründet. Gemeinsam mit seiner Frau Marianna Rüttimann baute nicht nur den Standort Luzern, sondern auch die Gruppe in Zürich auf. Seine Kinder Martin, Patricia und Cyrill Rüttimann waren stets Teil des Familienunternehmen und leiten heute die drei Standorte (Luzern, Zürich, Basel) gemeinsam.

Neben Geigenunterricht kann nun auch Klavier und Gitarre angeboten werden.

Der Unterricht beginnt in der Regel zwischen 3 und 4 Jahren.

 

Für Kinder unter 3 Jahren gibt es in Kurs "Musikstunde für Babys". Hier gibt es keine untere Altersgrenze. 

Freie Plätze

in Luzern